Über MatthiasGronbach

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat MatthiasGronbach, 8 Blog Beiträge geschrieben.

Stadtbummel in Nagold: „Meine Frau sagt, ich hab‘ ’nen Vogel…!“

Einfach kann jeder! Ein Credo, mit dem sich der Immobilien-Entwickler Christian Schmid in den vergangenen Jahren seine kleine, aber feine Nische im hiesigen Immobilien-Markt aufgebaut hat. Sein ganz besonderes „Alleinstellungsmerkmal“: historische Immobilien, an die sich sonst kein Mitbewerber „heranwagen“ würde, zu Mehrfamilien-Wohnhäusern „mit echt coolen Wohnungen“ auszubauen. Das alte Gebäude von Elektro-Seeger in Rohrdorf zum Beispiel –das jahrelang nach einer wirklich sinnvollen neuen Nutzung suchte. Aus dem Schmid mit viel Fantasie, fachlichem Können und maximaler Kreativität eine hippe Wohnadresse in zentraler Lage gemacht hat. Und das letztlich zu Preisen für die neuen Besitzer der Eigentumswohnungen oder deren Mieter, die deutlich unter den ortsüblichem Preisgefüge liegen. „Weil wir den vorhandenen Rohbau der historischen Bausubstanz so weit wie irgend möglich wiederverwenden.“ Was natürlich reichlich Kosten spart –gerade auch für die Kunden von Christian Schmid. Gerade erst hat er wieder solch eine besondere Immobilie in seinen Besitz genommen –ander ebenfalls andere [...]

Stadtbummel in Nagold: „Meine Frau sagt, ich hab‘ ’nen Vogel…!“2020-09-17T17:00:39+02:00

Stadtbummel in Nagold: So wohnt man heute

Der Altbau von Elektro-Seeger in Rohrdorf: Einige Zehntausend Menschen dürften zig Millionen mal daran vorbeigefahren sein. Solange es leer stand. Industrie-Brache. Schwierig. Dem Fortschritt im Weg. Immobilien-Entwickler Christian Schmid ging es ähnlich. Allerdings sieht er bei solchen historischen Bestands-Immobilien weniger die (vielen) Probleme. Als viel mehr die unbegrenzten Möglichkeiten. „Und die wahnsinnigen Vorteile, die es bietet, aus einer vorhandenen Immobile etwas ganz und gar Neues zu machen.“ Der wichtigste Vorteil – um es mal vorweg zu nehmen: „Das Bauen im Bestand kann um ein Vielfaches günstiger sein als ein kompletter Neubau.“ Oder erst „Abriss und Neubau“. Das alte Seeger-Gebäude in Rohrdorf zum Beispiel. Christian Schmid baut es zu einem Wohngebäude mit insgesamt zehn Eigentumswohnungen um. Kleine bis mittlere Einheiten, bis maximal knapp über 80 Quadratmetern und drei Zimmern. Für Singles, Paare oder auch kleine Familien. Wer eine der Wohnungen als Rendite-Objekt erwirbt und später vermietet, „kommt bereits ab [...]

Stadtbummel in Nagold: So wohnt man heute2020-09-17T16:59:27+02:00

Stadtbummel in Nagold: Mit Handwerkern vor Ort regionale Projekte realisieren

Christian Schmid hat seit 2010 sein Immobilien-Büro in Nagold. Er setzt bei all seinen Objekten auf Nähe, Persönlichkeit und Verlässlichkeit – auch bei der Auswahl der regionalen Dienstleister und Handwerker. Wir alle haben unsere Lieblingsläden und -händler. Wir wissen, wo wir das beste Obst und Gemüse bekommen, der Metzger unseres Vertrauens ist um die Ecke, der Schneider ein Geheimtipp. Gute Qualität, kurze Wege, zuverlässig und auch noch nett und freundlich. Welche Kriterien für den Immobilienfachmann Christian Schmid bei der Auswahl seiner Handwerker wichtig sind und warum er sie am liebsten direkt vor Ort findet, erklärt Schmid im Interview. Herr Schmid, Sie arbeiten am liebsten mit regionalen Handwerkern zusammen. Dafür reicht ein gutes Gefühl, dass der Handwerker des Vertrauens um die Ecke wohnt, sicher nicht aus, oder? Christian Schmid: Beim meinem ersten Projekt mussten Vertrauen und Bauchgefühl tatsächlich ausreichen. Ab da konnte ich aber bereits mit Erfahrungen arbeiten und [...]

Stadtbummel in Nagold: Mit Handwerkern vor Ort regionale Projekte realisieren2020-09-17T16:55:59+02:00

Stadtbummel in Nagold: Mit acht Tipps zur perfekten Wohnung!

Perfekt vorbereitet sitzt er einem gegenüber, Christian Schmid, Inhaber von Schmid Immobilien. Er weiß warum – schließlich ist eine gute Vorbereitung auch essentiell für die erfolgreiche Wohnungssuche! Schmid selbst bietet das ganze Paket: Er ist klassischer Makler, Projektentwickler und neuerdings auch Bauträger. Das erste Bauträger-Projekt von Schmid Immobilien ist ein Neubau am Nagolder Gerichtsplatz neben dem Waldhorn. Wohnraum schaffen ist nicht nur hier in der Stadt ein wichtiges Thema. Es gibt nach Einschätzung von Christian Schmid weit mehr Interessenten als Wohnfläche, das merke man auch an der Preisentwicklung. Doch es sei durchaus möglich, eine Wohnung zu finden - mit etwas Geduld. Diese acht Tipps fördern nach Einschätzung des Maklers den Erfolg: 1. Alle Kanäle nutzen „Heute ist es wichtig, wirklich alle Kanäle zu nutzen. Allein der Besuch beim Makler reicht nicht mehr aus. Insbesondere soziale Medien und Immobilienportale sind unverzichtbar geworden. Gerade die Nagold-Gruppe auf Facebook ist mittlerweile [...]

Stadtbummel in Nagold: Mit acht Tipps zur perfekten Wohnung!2020-09-17T16:52:41+02:00

Stadtbummel in Nagold: Wohnraum für jedes Alter – kostengünstig

Christian Schmid will für die neuen Eigentümer seiner Bauprojekte Besonderes schaffen. Dafür muss er nicht immer neu bauen. Spannend sind für seine Vorhaben vielmehr Bestandsimmobilien, die sinnvoll und bezahlbar um- und neugenutzt werden. Das neue Projekt in Rohrdorfbei Nagold ist so ein Objekt. Es war dieses Plakat, an dem Christian Schmid vor einigen Monaten zufällig vorbeigefahren ist. Eine Gewerbeimmobilie stand zum Verkauf. Die Lage war interessant. Das Gebäude ebenfalls – was kann man aus 600 Quadratmetern nicht alles machen? Seine Neugier war geweckt, ohne dass er zu diesem Zeitpunkt schon genau wusste, wie er das Objekt entwickeln würde. Schmid entschied sich schnell. Hat er sich mit seiner Entscheidung auch ein wenig mutig gefühlt? „Ja“, bestätigt Schmid,„ohne Bauvoranfrage, ohne zu wissen, was ich eigentlich darf – aber das Bauchgefühl hat sofort gestimmt.“ Ein Bauchgefühl, das ihn immer wieder darin bestärkt, dass eben nicht immer alles neu gebaut werden muss. Man [...]

Stadtbummel in Nagold: Wohnraum für jedes Alter – kostengünstig2020-09-17T17:00:18+02:00

Stadtbummel in Nagold: Das Ziel – bezahlbar wohnen

Höher, schneller, weiter – für Christian Schmid ist das kein Maßstab. Er führt sein Immobilienbüro ganz bewusst mit anderen Ansprüchen. Das merkt man auch bei seinem jüngsten Projekt, der wegweisenden Umgestaltung eines Gewerbeobjekts. Viel will Christian Schmid über seine aktuelle Projekt-Idee noch nicht verraten. Nur so viel: Das Objekt befindet sich in Rohrdorf und es handelt sich um ein ehemaliges Gewerbegebäude mit 600 Quadratmetern Fläche. „Die Planer arbeiten gerade an den Details, damit die Handwerker mit dem Umbau beginnen können“ erläutert Christian Schmid. Der Anspruch an den Umbau: „Wir schaffen damit bezahlbaren Wohnraum. Er trifft mit dem Projekt ergo den Nerv der aktuellen Debatten. Doch dem Immobilienmakler geht’s nicht um den Zeitgeist. Denn er hat zwar schon Bauträgerprojekte mit Volumina von mehreren Millionen Euro realisiert und gehobene Wohnungen im Portfolio. Doch die DNA seines Büros ist laut Schmid eine andere: „Die Bezahlbarkeit habe ich mir auf die Fahnen [...]

Stadtbummel in Nagold: Das Ziel – bezahlbar wohnen2020-09-17T16:43:06+02:00

Stadtbummel in Nagold: Lenkenwirden Blick auf neue Wohnformen

Christian Schmid kennt als Makler und Projektentwickler die Lage rund um Immobilien aus der täglichen Praxis. Seine Einschätzung: Gehobene Projekte haben weiter Potenzial, für Familien wirds aber schnell eng. Er plädiert deshalb für ein Umdenken. Die Lage auf dem Immobilienmarkt wird in der Öffentlichkeit immer von dem Wort Krise begleitet. Wie schätzen Sie ganz allgemein die Lage ein, Herr Schmid? Christian Schmid: Das passendere Wort dafür ist für mich die Verhältnismäßigkeit der Werte. Eine 80 Quadratmeter große Neubauwohnung in Nagold kostet mit einem Stellplatz locker 350.000 Euro. Das hier nur ein Teil der Bevölkerung „juhu“ schreit und es dann als Krise eingestuft wird verstehe ich sehr gut. Gilt diese Einschätzung für alle Bereich vom Eigentum bis Miete, von gehobenem Wohnraum bis zu günstigem? Christian Schmid: Durch die untebrochene Nachfrage an Wohnraum steigen sowohl die Miet- wie die Kaufpreise. Einfachen und günstigen Wohnraum gibt es nur noch sehr selten [...]

Stadtbummel in Nagold: Lenkenwirden Blick auf neue Wohnformen2020-09-17T16:47:01+02:00

Südkurier: Investor bietet in Furtwangen den Nachbau der Alten Post an

Ein Investor aus Nagold hat ein Konzept entwickelt, wie das Kulturdenkmal Alte Post zumindest optisch der Nachwelt erhalten bleiben kann. Seit Jahren ist die Zukunft des 130 Jahre alten Hauses ungewiss. Nachdem es 2007 die Stadt Furtwangen erwarb, wurde über die Nutzung diskutiert. Pläne wurden gemacht und verworfen. Die Hoffnung auf ein Ärztezentrum zerschlug sich. Mit den Jahren machte sich im Keller des unbewohnten Hauses der gefürchtete Hausschwamm breit. Das ist ein holzzerstörender Pilz, der ein ganzes Gebäude unbewohnbar machen kann. Der Abriss wurde diskutiert. Neue Hoffnung gab es im April 2017. Siedle-Pressesprecher Clemens Jesenitschnig bestätigte damals auf Anfrage unserer Zeitung, dass das Unternehmen mit der Stadt in Verhandlungen stehe. Siedle will vor allem in der angrenzenden Baumannstraße einen Neubau für eine Kunstsammlung erstellen. Die Alte Post hätte ein Verwaltungsgebäude werden können. Schließlich hatte sich Siedle gegen den Kauf entschieden. Man habe ein Gutachten zur Bausubstanz erstellt, sagte Jesenitschnig [...]

Südkurier: Investor bietet in Furtwangen den Nachbau der Alten Post an2020-09-02T12:09:05+02:00
Nach oben